0

Den Haag | Kunstmuseum: Mondrian Moves Künstlerischer Austausch und Inspiration | 2022

Mondrian Moves im Kunstmuseum Den Haag 2022

Mondrian Moves im Kunstmuseum Den Haag 2022

Anlässlich des 150. Geburtstags von Piet Mondrian (1872–1944) organisiert das Kunstmuseum Den Haag eine inspirierende Ausstellung zu den Folgen seines Werks. Das Kunstmuseum besitzt mit über 300 Objekten die größte Mondrian-Sammlung der Welt. Anlässlich des Jubiläums 2022 entwickeln Benno Tempel und Kurator Caro Verbeek eine Ausstellung, die Mondrians inspirierende Freundschaften und seine Rolle als Inspirationsquelle für viele Künstler:innen, untersucht. Sie werden der Frage nachgehen, was es für ein Museum bedeutet, eine so wichtige und inspirierende Sammlung zu beherbergen.

Es ist kein Zufall, dass das Kunstmuseum Den Haag regelmäßig Werke einer Reihe von Künstler:innen ausstellt und erwirbt, die sich mit Mondrian verbunden fühlen, darunter Bridget Riley, Fred Sandback, Rob van Koningsbruggen, Bob Bonies, Isa Genzken und Remy Jungerman. Die Ausstellung „Mondrian Moves“ wird die verschiedenen Zweige des riesigen Netzwerks betrachten, das Mondrian umgab, und die Geschichte der Sammlung erzählen, die um dieses künstlerische Genie herum entstanden ist.

Quelle: Den Haag Kunstmuseum

Weitere Beigräte zu Piet Mondrian

28. August 2022
Hilma af Klint - Piet Mondrian

Den Haag | Kunstmuseum: Hilma af Klint – Piet Mondrian Natur und Übersinnliches | 2023/24

Obwohl sich die beiden Kunstschaffenden nie getroffen haben, zeigt die Ausstellung, dass ihre eigenwilligen Stile aus einer gemeinsamen Faszination für die Natur und dem Wunsch entstanden sind, die Kräfte hinter dem irdischen Leben zu verstehen.
10. Juli 2022
Hilma af Klint, The Ten Largest [Die zehn Größten], Group IV, No. 3 Youth, 1907, Detail (Courtesy of The Hilma af Klint Foundation)

London | Tate Modern: Hilma af Klint & Piet Mondrian Pionier:innen der Abstraktion | 2023

Eine Ausstellung, die die Beziehung zwischen abstrakter Kunst und der natürlichen Welt untersucht.
21. Juni 2022
Jan Hendrik Weissenbruch, Blick auf drei Mühlen, Detail, 1890 (Stedelijk Museum, Amsterdam)

Potsdam | Museum Barberini: Impressionismus in Holland. Wolken und Licht Landschaftsmalerei von Haager Schule und Amsterdamer Impressionismus | 2023

Das Museum Barberini zeigt im Sommer 2023 erstmals einen Überblick über die holländische Landschaftsmalerei zwischen Tradition (Naturialismus) und französischem Impressionismus und Pleinair-Malerei.