0

München | Kunsthalle: Ausstellungen 2020 Was zeigt die Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung München im Jahr 2020?

Kunsthalle München, Ausstellungen 2020

Kunsthalle München, Ausstellungen 2020

Bisher ist erst eine Ausstellung der Kunsthalle München für 2020 angekündigt – die hat es aber dafür in sich: Thierry Mugler, der Designer, Regisseur, Fotograf und Parfümeur, wird mit mehr als 140 Kreationen, erstmals veröffentlichtem Archivmaterial und Modefotos vorgestellt. Der 1948 in Straßburg geborene Modedesigner prägte mit seinen ausgefallenen Kreationen vor allem die 1980er und 1990er Jahre.

Noch laufende Ausstellungen:

  • Bis 8.3.2020: Die Fäden der Moderne. Matisse, Picasso, Miró ... und die französischen Gobelins

Was zeigt die Kunsthalle München 2020?

Thierry Mugler. Couturissime (3.4.–30.8.2020)

Eine spektakuläre Mode-Extravaganza in der Kunsthalle München: Zum ersten Mal wird das Werk des Designers, Regisseurs, Fotografen und Parfümeurs Thierry Mugler in einer fulminant inszenierten Ausstellung präsentiert. Mehr als 140 Kreationen aus Haute Couture und Prêt-à-porter, unpubliziertes Archivmaterial sowie Werke von weltberühmten Fotografen beleuchten drei Jahrzehnte im Schaffen des Franzosen, der es seit den 70er Jahren immer wieder schaffte, die Popkultur zu prägen und die Welt der Couture zu revolutionieren. Er wählte außergewöhnliche Materialien wie Metall, Kunstpelz, Vinyl oder Latex für die Umsetzung seiner futuristischen, glamourösen Schnitte und schuf epochemachende Kreationen, die eine ebenso sinnliche wie starke Weiblichkeit ausstrahlen.

Quelle: Kunsthalle München