Vorschau auf Ausstellungen in den Niederlanden

Hier findest du einen Überblick über die wichtigsten Ausstellungen, die in den nächsten Monate in die Niederlande kommen - mit Schwerpunkt Amsterdam, Den Haag, Otterloo uvm.

Welche Ausstellungen kommen in den nächsten Monaten in die Niederlande?

9. August 2021
Théo Van Rysselberghe, Sonnenuntergang bei Ambleteuse, Detail, 1899, Öl/Lw, 33 x 50 cm

Laren | Singer Laren: Théo Van Rysselberghe Belgischer Pointillist

Das Museum Singer Laren zeigt im Sommer 2021 eine große Retrospektive zu Théo van Rysselberghe, dem zentralen Protagonisten des Pointillismus in Belgien.
10. August 2020
Frida Kahlo, Selbstbildnis mit einem Affen, Detail, 1945, Öl auf Leinwand auf Holzfaserplatte (Museo Dolores Olmedo, Mexiko-Stadt)

Assen | Drents Museum: Frida Kahlo Viva la Frida! zeigt Leben und Werk der berühmten mexikanischen Künstlerin

Die wichtigste Ausstellung zu Frida Kahlo 2020 in Europa findet im niederländischen Assen (in der Nähe von Groningen) statt. Zu sehen sind Gemälde aus dem Museo Dolores Olmedo und persönliche Objekte aus dem Blauen Haus.
30. Juni 2019
Gustav Klimt, Judith I, Detail, 1901, Öl/Lw, 98 × 48 × 5 cm (incl. Rahmen) (Belvedere, Wien)

Amsterdam | Van Gogh Museum: Gustav Klimt Retrospektive des Wiener Malerstars mit Fokus auf seine Inspiration durch Monet, Van Gogh und Matisse

Das Van Gogh Museum, Amsterdam, zeigt eine Retrospektive zu Gustav Klimt, incl. den Einfluss der internationalen Avantgarde auf dessen Werk. 100 Gemälde, je 50 von Klimt sowie James McNeill Whistler, Jan Toroop, Claude Monet, Auguste Rodin, Vincent van Gogh, Henri Matisse - Herbst 2020!