0

Ausstellungen in Wien 2019 Rothko, Dürer, Caravaggio, Wien 1900 und viel zeitgenössische Kunst

Albrecht Dürer, Feldhase, Kopf, 1502 (© Albertina, Wien)

Albrecht Dürer, Feldhase, Kopf, 1502 (© Albertina, Wien)

Die Vorschau auf die wichtigsten Ausstellungen in Wien 2019 zeigt eine deutliche Zunahme an Präsentationen zeitgenössischer Kunst, während das Rembrandt-Jubiläum nur von einer Institution begangen wird.

 

Die wichtigsten Ausstellungen in Wien 2019

Im Januar eröffnet das Belvedere die Gruppenausstellung „Stadt der Frauen“, die das weibliche Kunstschaffen in Wien zwischen 1900 und 1938 in den Fokus rückt. Die vielfältige Schau präsentiert Künstlerinnen vom Jugendstil bis zum Expressionismus, Konstruktivismus und der Neue Sachlichkeit, wobei wenig bekannte Bildhauerinnen neben der omnipräsenten Broncia Koller-Pinell den Anfang machen.

Die Albertina und das Fürstenhaus Liechtenstein laden Mitte Februar gemeinsam zur Feier des 300. Jahrestags des Fürstenrums. Zwei Ausstellungen – „Rubens bis Makart. Die Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein“ sowie „Rudolf von Alt und seine Zeit. Aquarelle aus den Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein“ – präsentieren die bedeutendsten Meisterwerke der Alt-Meister-Sammlung. Dazu beleuchten die Aquarelle von Rudolf von Alt die Lebenskultur des Hochadels im 19. Jahrhundert. Wer es weniger repräsentativ bevorzugt, dem sei die Gruppenausstellung „Pattern and Decoration“ über die gleichnamige Kunstbewegung der 1970er Jahre im mumok ans Herz gelegt.

Die drei Highlights im März 2019 werden die Personale zu Mark Rothko, die Sonderausstellung zu Kaiser Maximilian I. und die Neuaufstellung der Sammlung im Leopold Museum sein. Das Leopold Museum zeigt auf drei Stockwerken einen Rundgang zur Entwicklung der Wiener Kunst von 1880 bis in die 1930er Jahre. Erstaunlich, dass nur die Nationalbibliothek anlässlich der 500. Wiederkehr des Habsburger-Kaisers und „letzten Ritters“ an dessen politische, dynastische und künstlerische Bedeutung erinnert. Das Belvedere befragt die „Junge Szene“ in Wien, welche Themen sie umtreiben; unter dem Titel „Talking Heads“ konfrontieren Gegenwartskünstlerinnen und -künstler „sprechende Köpfe“ mit den berühmten Charakterköpfen von Franz Xaver Messerschmidt.

Der April bringt uns die Eröffnung der Ausstellung zu Oskar Kokoschka (Leopold Museum) und Peter Doig (Secession). Im Biennale-Monat Mai (Venedig und Vienna-Biennale) feiert noch Hermann Nitsch in der Albertina seinen 80. Geburtstag nach. Das mumok versetzt ab dann sein Publikum in Schwindel, wenn es sich der Op Art zuwendet. Der Wiener Landschaftsmalerin Olga Wisinger-Florian, die auch in der Belvedere-Schau „Stadt der Frauen“ mit wunderbaren Werken vertreten ist, widmet das Leopold Museum eine eigene Retrospektive.

Das Rembrandt-Jubiläum verleitet im Juni 2019 die Kupferstichsammlung der Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künstle, aktuell zu Gast im Theatermuseum, dazu, seine Bestände an Druckgrafiken des Amsterdamer Meisters herauszuholen (→ Rembrandt: Ausstellungen 2019). Im Juni stehen weitere Eröffnungen zur zeitgenössischen Kunst an: Kiki Smith und Monica Bonvicini (Belvedere), Sean Scully (Albertina), Nikita Kadan (mumok).

Der Juli gleitet schön langsam in die Ferienzeit über, für die „Van Eyck und die Kasel vom Goldenen Vlies“ im Kunsthistorischen Museum zusammengeführt werden. Eine weitere „Kooperation“ starten Gelatin & Liam Gillick in der Kunsthalle Wien.

Nach den Sommerferien geht es im September Schlag auf Schlag mit Ausstellungseröffnungen weiter. Die Albertina widmet Maria Lassnig eine umfassende Überblicksschau und Albrecht Dürer ebenso. Hier wird wohl der Dürer-Hase eine zentrale Rolle erhalten (→ Albrecht Dürer: Feldhase, 1502). Das Leopold Museum lenkt die Aufmerksamkeit auf den jung verstorbenen Wiener Maler Richard Gerstl. Das Belvedere zeigt Josef Bauer und Johanna Kandl.

Einen weiteren Höhepunkt des Wiener Ausstellungsjahres darf man im Oktober im Kunsthistorischen Museum erwarten: „Caravaggio und Bernini“ zeigt erstmals die beiden Genies des römischen Barock Seite an Seite. Wie wirkt das extrovertierte Talent von Caravaggio neben dem Höfling Gian Lorenzo Bernini? Mit einer Sonderausstellung zu dem nach Mexiko emigrierten österreichischen Surrealisten Wolfgang Paalen betritt das Belvedere Neuland (→ Surrealismus). Der vielseitig interessierte Künstler ist hierzulande kaum bekannt, befindet sich doch der Großteil seines Werks in Übersee. Man darf gespannt sein, was das Belvedere nach Wien holen kann. Bereits im Januar in der Tate Modern eröffnet, kommt die Überblicksausstellung „Pierre Bonnard. Die Farbe der Erinnerung“ in das Kunstforum Wien.

Eva Hesses Zeichnungen lassen im November 2019 erkennen, welch große Bedeutung die amerikanische Künstlerin für die folgenden Generationen hatte. Das vielleicht düstere November-Wetter lässt sich wohl mit einem Blick auf die farbenprächtigen Werke der deutschen Expressionisten im Leopold Museum vertreiben (→ Die Brücke).

Das Jahr schließt im Dezember mit einer Ausstellungseröffnung zu Bugholz in seinen verschiedenen Facetten. Anlässlich des 200-jährigen Firmenjubiläums von Thonet richtet das MAK dieser spannenden Fertigungsart eine Spezialausstellung aus.

ACHTUNG! Die Museen behalten sich Änderungen der Laufzeiten und Titel vor!!

Wien: Ausstellungen 2019

Ausstellungseröffnungen im Januar 2019

 

Ausstellungsende Januar 2019

  • bis 06.01.2019 Claude Monet. Die Welt im Fluss – Albertina → Claude Monet. Impression und Empfindung
  • bis 06.01.2019 Werner Feiersinger. Overturn – Belvedere 21
  • bis 06.01.2019 Donna Huanca. Piedra Quema – Belvedere, Unteres Belvedere
  • bis 10.01.2019 Polly Apfelbaum – Österreich / Wien: Belvedere 21 → Polly Apfelbaum in Wien
  • bis 13.01.2019 Pieter Bruegel – Kunsthistorisches Museum → Pieter Bruegel d. Ä.: Werk und Leben
  • bis 20.01.2019 Bosch & Kantor – Maxim Kantor: Das Jüngste Gericht – Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • bis 27.01.2019 Ting-Jung Chen & Hui Ye. Keep me close to you – Kunsthalle Wien Karlsplatz

 

Ausstellungseröffnungen im Februar 2019

 

Ausstellungsende Februar 2019

  • bis 03.02.2019 Kremser Schmidt. Zum 300. Geburtstag – Belvedere, Oberes Belvedere → Martin Johann Schmidt, genannt Kremser Schmidt, im Belvedere
  • bis 03.02.2019 Photo/Politics/Austria – mumok
  • bis 03.02.2019 55 Dates Highlights aus der mumok Sammlung – mumok
  • bis 03.02.2019 Kurt Kren / Ernst Schmidt Jr. – mumok
  • bis 10.02.2019 Kapsch Contemporary Art Prize 2018 – mumok
  • bis 10.02.2019 Der Wert der Freiheit – Belvedere 21
  • bis 17.02.2019 Helen Levitt – Albertina
  • bis 17.02.2019 Egon Schiele. Wege einer Sammlung – Belvedere, Orangerie → Egon Schiele im Belvedere
  • bis 17.02.2019 Antarktika. Eine Ausstellung über Entfremdung – Kunsthalle Wien
  • bis 26.02.2019 Verhüllt, enthüllt! Das Kopftuch – Welt Museum Wien

 

Ausstellungseröffnungen im März 2019

  • 01.03.2019–02.06.2019 Über das Neue. Junge Szenen in Wien – Belvedere. Belvedere 21
  • 08.03.2019–18.08.2019 Talking Heads. Zeitgenössische Dialoge mit F.X. Messerschmidt – Belvedere. Orangerie und Unteres Belvedere
  • 12.03.2019–30.06.2019 Mark Rothko – KHM → KHM: Mark Rothko
  • 15.03.2019–03.11.2019 Kaiser Maximilian I. Ein großer Habsburger – Österreichische Nationalbibliothek, Prunksaal → ÖNB: Kaiser Maximilian I. Ein großer Habsburger
  • 15.03.2019–10.06.2019 Carte blanche für Anna Reisenbichler. I work too much, work too little – Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • ab 16.3.2019 Wien um 1900. Urquell der Moderne | Neuaufstellung der Sammlung – Leopold Museum → Leopold Museum: Wien um 1900. Aufbruch in die Moderne
  • 20.03.2019–20.04.2019 FOTO WIEN. Monat der Fotografie
  • 22.03.2019–09.06.2019 Peter Friedl. Teatro – Kunsthalle Wien Museumsquartier
  • 23.03.2019–24.08.2019 Über Leben am Land – Kunst Haus Wien
  • 23.03.2019–24.08.2019 Plus 1,5 Grad Celius. Leona Dobrowolska & Teo Ormond-Skeaping – Kunst Haus Wien
  • 26.03.2019–23.06.2019 Der Meister von Heiligenkreuz – KHM → KHM: Der Meister von Heiligenkreuz

 

Ausstellungsende März 2019

  • bis 03.03.2019 Von Hexen, Meerwundern und der Apokalypse. Frühe Druckgraphiken von Albrecht Dürer – Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • bis 10.03.2019 Klimt – Moser – Gerstl – Leopold Museum
  • bis 10.03.2019 Lina Selander. Shadow Optics – Kunst Haus Wien
  • bis 24.03.2019 Annette Kelm. Tomato Target – Kunsthalle Wien
  • bis 31.03.2019 Erwin Wurm. Peace & Plenty – Albertina → Erwin Wurm. Peace & Plenty
  • bis 31.03.2019 Sagmeister & Walsh: Beauty – MAK
  • bis 31.03.2019 Gerard Byrne. Upon all the living and the dead – Secession, Hauptraum
  • bis 31.03.2019 Klara Lidén. Auf jeden Fall – Secession, Galerie
  • bis 31.03.2019 Heidrun Holzfeind. the time is now – Secession, Grafisches Kabinett

 

Ausstellungseröffnungen im April 2019

  • 06.04.2019–08.07.2019 Oskar Kokoschka. Expressionist, Migrant, Europäer – Leopold Museum → Oskar Kokoschka: Eine Retrospektive
  • 12.04.2019–16.02.2020 Wien. Eine Stadt im Spiegel der Literatur – Literaturmuseum
  • 12.04.2019–13.11.2019 Uli Aigner. One Million – Item 2361 – Monumentales Porzellangefäss – Belvedere. Carlone Contemporary
  • 12.04.2019–16.06.2019 Peter Doig – Secession, Hauptraum
  • 12.04.2019–16.06.2019 Fernanda Gomes – Secession, Galerie
  • 12.04.2019–16.06.2019 Martine Syms – Secession, Grafisches Kabinett
  • 25.04.2019–06.10.2019 Maurizio Cattelan – Theseustempel – KHM
  • 30.04.2019–19.01.2020 Das Rote Wien 1919 bis 1934 – Wien Museum MUSA

 

Ausstellungsende April 2019

  • bis 07.04.2019 Wo Dinge wohnen. Das Phänomen Selfstorage – Wien Museum MUSA
  • bis 22.04.2019 Koloman Moser. Universalkünstler zwischen Gustav Klimt und Josef Hoffmann – MAK
  • bis 28.04.2019 Ernst Caramelle. Welcome to the club (ein Résumé) – mumok → Ernst Caramelle. Werke aus 45 Jahren
  • bis 28.04.2019 Malerei mit Kalkül Positionen der Neoavantgarde aus der mumok Sammlung – mumok
  • bis 28.04.2019 Spitzmaus Mummy in a Coffin and Other Treasures. Wes Anderson and Juman Malouf – KHM
  • bis 28.04.2019 Wege ins Freie. Von Waldmüller bis Schiele – Leopold Museum

 

Ausstellungseröffnungen im Mai 2019

  • 10.05.2019–20.10.2019 Bruchteile – KHM
  • 11.05.2019–25.08.2019 Aus dem Stegreif. Ein gemeinsamer Blick auf die Commedia dell’arte – Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien und das Theatermuseum
  • ab 14.05.2019 Wiener Fürstenfiguren. Gotische Meisterwerke des Stephansdoms – Prunkstall, Unteres Belvedere
  • 16.05.2019–25.08.2019 Bosch & Kühn – Susanne Kühn: Beastville – Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • 17.05.2019–11.08.2019 Hermann Nitsch – Albertina → Hermann Nitsch in der Albertina
  • 17.05.2019–15.09.2019 Caroline Achaintre – Belvedere 21
  • 23.05.2019–08.09.2019 Spontan erfasst. Faszination Ölskizze – Belvedere, Oberes Belvedere
  • 24.05.2019–18.08.2019 Edmund Kalb – Leopold Museum
  • 24.05.2019–21.10.2019 Olga Wisinger-Florian – Leopold Museum → Leopold Museum: Olga Wisinger-Florian
  • 25.05.2019–20.10.2019 Vertigo. Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520–1970 – mumok → mumok: Vertigo. Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520–1970
  • 25.05.2019–06.10.2019 Dorit Margreiter. Really! – mumok → mumok: Dorit Margreiter. Really!
  • 29.05.2019–06.10.2019 Vienna Biennale For Change 2019: Schöne Neue Werte. Unsere Digitale Welt Gestalten – MAK, Kunsthalle Wien
  • 29.05.2019–06.10.2019 Uncanny Values. Künstliche Intelligenz & Du – MAK-Ausstellungshalle
  • 29.05.2019–06.10.2019 Change! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft – MAK Design Labor
  • 29.05.2019–06.10.2019 Space And Experience. Architektur für ein besseres Leben – MAK-Kunstblättersaal und Mak-Säulenhalle, Umgang
  • 29.05.2019–06.10.2019 Vienna Biennale 2019. Hysterical Mining – Kunsthalle Wien Museumsquartier / Kunsthalle Wien Karlsplatz

 

Ausstellungsende Mai 2019

  • bis 12.05.2019 Manfred Willmann – Albertina
  • bis 12.05.2019 Leopold Kiesling. Der Mythos von Mars und Venus mit Amor – Belvedere, Oberes Belvedere
  • bis 12.05.2019 Heinz Frank. Der Winkel des Endes kommt immer von hinten – Kunsthalle Wien Karlsplatz
  • bis 26.05.2019 Chinese Whispers. Neue Kunst aus der Sigg Collection – MAK

 

Ausstellungseröffnungen im Juni 2019

  • 07.06.2019–15.09.2019 Kiki Smith. Procession – Belvedere. Unteres Belvedere → Kiki Smith: Procession
  • 07.06.2019–08.09.2019 Sean Scully. Eleuthera – Albertina → Albertina: Sean Scully. Eleuthera
  • 14.06.2019–12.01.2020 In vino veritas. Wein im alten Ägypten – Papyrusmuseum
  • 20.06.2019–29.09.2019 Claudia Märzendorfer. Eine lodernde Welt – Kunst Haus Wien
  • 20.06.2019–22.09.2019 Rembrandt zum 350. Todestag. Druckgraphiken aus dem Kupferstichkabinett – Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • 27.06.2019–01.09.2019 Nora Schultz – Secession, Hauptraum
  • 27.06.2019–01.09.2019 Rosalind Nashashibi – Secession, Galerie
  • 27.06.2019–01.09.2019 Fiona Connor – Secession, Grafisches Kabinett
  • 28.06.2019–22.09.2019 Foto. Buch. Kunst – Albertina
  • 28.06.2019–27.10.2019 Monica Bonvicini – Belvedere, Belvedere 21 → Wien | Belvedere 21: Monica Bonvicini
  • 28.06.2019–06.10.2019 Nikita Kadan. Project of Ruins – mumok

 

Ausstellungsende Juni 2019

  • bis 09.06.2019 Peter Friedl. Teatro – Kunsthalle Wien Museumsquartier
  • bis 10.06.2019 Die Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein – Albertina
  • bis 10.06.2019 Rudolf von Alt und seine Zeit. Aquarelle aus den Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein – Albertina
  • bis 16.06.2019 Christian Kosmas Mayer – mumok
  • bis 16.06.2019 Peter Doig – Secession, Hauptraum
  • bis 16.06.2019 Fernanda Gomes – Secession, Galerie
  • bis 16.06.2019 Martine Syms – Secession, Grafisches Kabinett
  • bis 23.06.2019 Flying High: Künstlerinnen der Art Brut – Bank Austria Kunstforum
  • bis 23.06.2019 Der Meister von Heiligenkreuz – KHM
  • bis 30.06.2019 Mark Rothko – KHM

Ausstellungseröffnungen im Juli 2019

  • 05.07.2019– 06.10.2019 Gelatin & Liam Gillick. Stinking Dawn – Kunsthalle Wien Museumsquartier
  • 10.07.2019–20.10.2019 Van Eyck und die Kasel vom Goldenen Vlies – KHM

 

Ausstellungsende Juli 2019

  • bis 08.07.2019 Oskar Kokoschka. Expressionist, Migrant, Europäer – Leopold Museum

 

Ausstellungseröffnungen im August 2019

Es gibt im August 2019 keine Ausstellungeröffnungen in den großen Wiener Kunstinstitutionen.

 

Ausstellungsende August 2019

  • bis 11.08.2019 Hermann Nitsch – Albertina
  • bis 18.08.2019 Attersee. Feuerstelle – Belvedere 21
  • bis 18.08.2019 Edmund Kalb – Leopold Museum
  • bis 24.08.2019 Über Leben am Land – Kunst Haus Wien
  • bis 24.08.2019 Plus 1,5 Grad Celius. Leona Dobrowolska & Teo Ormond-Skeaping – Kunst Haus Wien

Ausstellungseröffnungen im September 2019

  • 06.09.2019–01.12.2019 Maria Lassnig – Albertina → Maria Lassnig in der Albertina
  • 06.09.2019–23.02.2020 Josef Bauer. Taktile Poesie – Belvedere, Belvedere 21
  • 06.09.2019–01.12.2019 Bosch & Banisadr – Ali Banisadr: We work in shadows – Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • 11.09.2019–16.02.2020 Street. Life. Photography – Kunst Haus Wien – Kunst Haus Wien
  • 13.09.2019–10.11.2019 Tillman Kaiser – Secession, Hauptraum
  • 13.09.2019–10.11.2019 Alexandra Bircken – Secession, Galerie
  • 13.09.2019–10.11.2019 Korakrit Arunanondchai – Secession, Grafisches Kabinett
  • 13.09.2019–19.01.2020 Johanna Kandl. Material. Womit gemalt wird und warum – Belvedere. Orangerie und Unteres Belvedere
  • 19.09.2019–06.01.2020 Josef Ignaz Mildorfer (1719–75) – Belvedere. Oberes Belvedere → Belvedere: Josef Ignaz Mildorfer
  • 20.09.2019–06.01.2020 Albrecht Dürer – Albertina → Albertina: Albrecht Dürer
  • 26.09.2019–12.01.2020 Henrike Naumann – Belvedere 21
  • 27.09.2019–20.01.2020 Richard Gerstl – Leopold Museum → Leopold Museum: Richard Gerstl
  • 27.09.2019–16.02.2020 Alfred Schmeller. Das Museum als Unruheherd – mumok
  • 27.09.2019–16.02.2020 Heimrad Bäcker. es kann sein dass man uns nicht toeten wird und uns erlauben wird zu leben – mumok
  • 27.09.2019–22.01.2020 Arnulf Rainer → Albertina: Arnulf Rainer

 

Ausstellungsende September 2019

  • bis 01.09.2019 Nora Schultz – Secession, Hauptraum
  • bis 01.09.2019 Rosalind Nashashibi – Secession, Galerie
  • bis 01.09.2019 Fiona Connor – Secession, Grafisches Kabinett
  • bis 08.09.2019 Pattern and Decoration – mumok
  • bis 08.09.2019 Sean Scully. Eleuthera – Albertina
  • bis 08.09.2019 Spontan erfasst. Faszination Ölskizze – Belvedere. Oberes Belvedere
  • bis 15.09.2019 Kiki Smith. Procession – Belvedere. Unteres Belvedere
  • bis 15.09.2019 – Caroline Achaintre – Belvedere 21
  • bis 22.09.2019 Foto. Buch. Kunst – Albertina
  • bis 22.09.2019 Rembrandt zum 350. Todestag. Druckgraphiken aus dem Kupferstichkabinett – Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • bis 29.09.2019 Claudia Märzendorfer. Eine lodernde Welt – Kunst Haus Wien

 

Ausstellungseröffnungen im Oktober 2019

  • 04.10.2019–19.01.2020 Wolfgang Paalen (1905–1959). Österreichischer Surrealist in Paris und Mexiko – Belvedere, Unteres Belvedere → Belvedere: Wolfgang Paalen
  • 04.10.2019–19.01.2020 Joseph Anton Kochs Zeichnungen zu Dantes Göttlicher Komödie – Kupferstichkabinett der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • 10.10.2019–12.01.2020 Pierre Bonnard. Die Farbe der Erinnerung – Bank Austria Kunstforum Wien → Pierre Bonnard. Die Farbe der Erinnerung
  • 10.10.2019–12.01.2020 Martin Roth. In October 2019 I listened to animals imitating humans – Kunst Haus Wien
  • 11.10.2019–12.01.2020 Zeichnungen aus der Sammlung Guerlain – Albertina → Albertina: Zeichnungen aus der Sammlung Guerlain
  • 15.10.2019–19.01.2020 Caravaggio & Bernini – KHM → KHM: Caravaggio & Bernini
  • 19.10.2019–23.02.2020 Kapsch Contemporary Art Prize 2019 – mumok
  • 26.10.2019–16.02.2020 Kuniyoshi. Witz und Widerstand im japanischen Farbholzschnitt MAK DESIGN LABOR
  • 30.10.2019–06.01.2020 Time Is Thirsty – Kunsthalle Wien Museumsquartier

 

Ausstellungsende Oktober 2019

  • bis 06.10.2019 Vienna Biennale For Change 2019: Schöne Neue Werte. Unsere Digitale Welt Gestalten – MAK, Kunsthalle Wien
  • bis 06.10.2019 Uncanny Values. Künstliche Intelligenz & Du – MAK-Ausstellungshalle
  • bis 06.10.2019 Change! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft – MAK Design Labor
  • bis 06.10.2019 Space And Experience. Architektur für ein besseres Leben – MAK-Kunstblättersaal und Mak-Säulenhalle, Umgang
  • bis 06.10.2019 Vienna Biennale 2019. Hysterical Mining – Kunsthalle Wien Museumsquartier / Kunsthalle Wien Karlsplatz
  • bis 06.10.2019 Gelatin & Liam Gillick. Stinking Dawn – Kunsthalle Wien Museumsquartier
  • bis 06.10.2019 Maurizio Cattelan – Theseustempel – KHM
  • bis 06.10.2018 Dorit Margreiter. Really! – mumok
  • bis 20.10.2018 Vertigo. Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520–1970 – mumok
  • bis 20.10.2019 Bruchteile – KHM
  • bis 20.10.2019 Van Eyck und die Kasel vom Goldenen Vlies – KHM
  • bis 21.10.2019 Olga Wisinger-Florian – Leopold Museum
  • bis 27.10.2019 Monica Bonvicini – Belvedere, Belvedere 21

 

Ausstellungseröffnungen im November 2019

  • 09.11.2019–09.02.2020 Walter Pichler. Alte Figur – Belvedere, Oberes Belvedere, Carlone Contemporary
  • 10.11.2019–20.04.2020 Deutscher Expressionismus. Die Sammlungen Braglia und Johenning – Leopold Museum → Leopold Museum: Deutscher Expressionismus
  • 13.11.2019–13.04.2020 „Sitzen 69“ Revisited – MAK-Schausammlung Historismus Jugendstil
  • 16.11.2019–16.02.2020 Forms Larger and Bolder: Eva Hesse. Zeichnungen aus dem Allen Memorial Art Museum am Oberlin College – mumok → Eva Hesse. Zeichnungen
  • 16.11.2019–13.04.2020 Objects Recognized in Flashes. Michele Abeles, Annette Kelm, Josephine Pryde, Eileen Quinlan – mumok
  • 16.11.2019–13.04.2020 Im Raum die Zeit lesen. Moderne im mumok 1910 bis 1955 – mumok
  • 20.11.2019–17.05.2020 Otto Prutscher – MAK → Wien | MAK: Otto Prutscher
  • 22.11.2019–23.02.2020 Eva Grubinger – Belvedere 21
  • 23.11.2019–19.01.2020 Tala Madani – Secession, Hauptraum
  • 23.11.2019–19.01.2020 Ron Nagle – Secession, Galerie
  • 23.11.2019–19.01.2020 Lisa Holzer – Secession, Grafisches Kabinett

 

Ausstellungsende November 2019

      • bis 10.11.2019 Tillman Kaiser – Secession, Hauptraum
      • bis 10.11.2019 Alexandra Bircken – Secession, Galerie
      • bis 10.11.2019 Korakrit Arunanondchai – Secession, Grafisches Kabinett

 

Ausstellungseröffnungen im Dezember 2019

  • 10.12.2019–01.03.2020 Bosch & Pitié – Agathe Pitié: Visionen des Jüngsten Gerichts – Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum
  • 18.12.2019–13.04.2020 Bugholz, vielschichtig. Thonet und das moderne Möbeldesign – MAK-Ausstellungshalle

 

Ausstellungsende Dezember 2019

  • bis 01.12.2019 Maria Lassnig - Ways of Being - Albertina → Maria Lassnig in der Albertina
  • bis 01.12.2019 Bosch & Banisadr – Ali Banisadr: We work in shadows – Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum

Weitere Kunst-News

11. Oktober 2019
August Macke, Frauen im Park (mit weißem Schirm), Detail, 1913 (© Stiftung Renate und Friedrich Johenning Foto Linda Inconi–Jansen)

Wien: Ausstellungen im November 2019 Deutscher Expressionismus, Eva Hesse, Otto Prutscher

Welche Ausstellungen eröffnen in Wien im November 2019? Hier findest du eine Liste mit den wichtigsten Institutionen und ihrem Programm.
7. Oktober 2019
ARTinWORDS, Logo, Facebook

ARTinWORDS Visitor’s Choice 2019 Meistgelesene Artikel 2019

Welche Ausstellungen hat die Leserschaft von ARTinWORDS in den ersten neun Monaten des Jahres 2019 am meisten interessiert?
6. Oktober 2019
Lange Nacht der Museen Wien 2019

Lange Nacht der Museen 2020 in Wien Welche Ausstellungen sind Anfang Oktober 2020 geöffnet?

Die 21. Lange Nacht der Museen Wien findet Anfang Oktober 2020 statt. Ab 18:00 Uhr bis um 1:00 Uhr am folgenden Tag können Nachtschwärmer und Kunstbegeisterte durch große und kleine Museen, Galerien und Ausstellungshäuser in Wien spazieren.
Alexandra Matzner
Gründerin von ARTinWORDS * 1974 in Linz, Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Romanistik in Wien und Rom. Seit 1999 Kunstvermittlerin in Wien, seit 2004 Autorin für verschiedene Kunstzeitschriften. Jüngste Publiktionen entstanden für das Kunsthaus Zürich, Schirn Kunsthalle Frankfurt, Albertina und Belvedere in Wien.