Künstler-Geburtstage Dezember

Hier findest du einen Kalender mit den Geburtstagen der wichtigsten Künstler und Künstlerinnen im Dezember.

Mithilfe der weiterführenden Links kannst du dich über ihr Leben und ihre Kunst informieren.

Welche Künstlerinnen und Künstler haben im Dezember Geburtstag?

1. Dezember


Étienne Maurice Falconet (1716–1791)
Marie Tussaud (1761–1850)
Karl Schmidt-Rottluff (1884–1976)

2. Dezember


Georges Seurat → Georges Seurat, Erfinder des Pointillismus
Otto Dix (1891–1969)

3. Dezember


Gilbert Stuart (1755–1828)
Constantin Guys (1802–1892)
Max Meldrum (1875–1955)

4. Dezember


Wassily Kandinsky (1866–1944)
Marc Adrian (1930–2008)

5. Dezember


Konstantin Korowin (1861–1939)
David Bomberg (1890–1957)
Alexander Rodtschenko (1891–1956)
Jack Whitten (1939–2018)
Yoshitomor Nara (* 1959)

6. Dezember


Pierre-Philippe Thomire (1751–1843)
Frédéric Bazille (1841–1870)
Louise-Cathérine Breslau (1856–1927)
Eliot Porter (1901–1990)

7. Dezember


Gian Lorenzo Bernini (1598–1680)
Stuart Davis (1892–1964)

8. Dezember


Adolph Menzel (1815–1905)
Aristide Maillol (1861–1944)
Camille Claudel (1864–1943)
Albert Gleizes (1881–1953)
Diego Rivera (1886–1957)
Lucian Freud (1922–2011)
Wifredo Lam (1902–1982)
Arnulf Rainer (* 1929)

9. Dezember


Roy DeCarava (1919–2009)

10. Dezember


Adriaen van Ostade (1610–1685)
Alexander Brjullow (1798–1877)
Sinaida Serebrjakowa (1884–1967)
Adolf Loos (1870–1933)

11. Dezember


Mark Tobey (1890–1976)

12. Dezember


Karl Brjullow (1799–1852)
Edvard Munch (1863–1944)
Heinirich Vogeler (1872–1942)
Koloman Sokol (1902–2003)
Helen Frankenthaler (1928–2011)

13. Dezember


Emily Carr (1871–1945)
Antoni Tàpies (1923–2012)

14. Dezember


Francois-Hubert Drouais (1727–1775)
Pierre Puvis de Chavannes (1824–1898)

15. Dezember


David Teniers II. (1610–1690)
Josef Hoffmann (1870–1956)
Friedensreich Hundertwasser (1928–2000)

16. Dezember


Remedios Varo (1908–1963)
Alighiero Boetti (1940–1994)

17. Dezember


Francois-Marius Granet (1775–1849)
Paul César Helieu (1859–1927)
Paul Cadmus (1904–1999)

18. Dezember


Willem van de Velde II (1633–1707)
Paul Klee (1879–1940)
Daniel Richter (* 1962)

19. Dezember


Nathan Oliveira (1928–2010)

20. Dezember


Pieter de Hooch (getauft 1629–1684 oder später)
Clodion W. Eugene Smith (1918–1978)
Beverly Pepper (1922–2020)

21. Dezember


Masaccio (1401–1428)
Thomas Couture (1815–1879)

22. Dezember


John Crome (1768–1821)
Giacomo Manzu (1908–1991)
Jean-Michel Basquiat (1960–1988)

23. Dezember


George Barnard (1819–1902)
John Marin (1870–1953)

24. Dezember


Joseph Cornell (1903–1972)
Ad Reinhardt (1913–1967)
Pierre Soulages (* 1919)
On Kawara (1932–2014)

25. Dezember


Abraham Bloemaert (1566–1651)
Noël Coypel (1628–1707)
Hans von Bartels (1856–1913)
Louise Bourgeois (1911–2010)

26. Dezember


George Romney (1734–1802)
Maurice Utrillo (1883–1955)
Richard Artschwager (1923–2013)

27. Dezember


Hermann-Paul (1864–1940)

28. Dezember


Félix Vallotton (1865–1925)

29. Dezember


Jean-Baptiste Pater (1695–1736)
David Alfaro Siqueiros (1896–1974)
Alberto Tucker (1914–1999)

30. Dezember


31. Dezember


Bartolomé Esteban Murillo (1617 oder 1.1.1618–1682)
Aimé-Jules Dalou< (1838–1902)br/> Giovanni Boldini (1842–1931)
Hans am Ende (1864–1918)
Henri Matisse (1869–1954)
Max Pechstein (1881–1955)

1942